„Ist doch absolut Regal“

Aus Bett mach Bücherregal:

Das ist mein altes Bett. Es war an einigen Stellen kaputt. Eine Seitenlatte ist durchgebrochen. Die habe ich mit meinem Kumpel René neu getischlert. Allerdings stand das Bett dann – nach dem Umzug – nicht mehr. Dem und ich brauchen kein zweites Bett. Wir schlafen in einem viel viel größeren. Aber aus diesen 120 X 200 cm habe ich jetzt ein Bücherregal gemacht. Als Korpus diente mir das Bettgestell. Für die Regalböden habe ich Holzreste benutzt: Damals noch vom Lamitat verlegen ein paar Reststücke und dazu noch Stücke vom ehemaligen Rollrost und fertig ist das Regal!

Aber es wackelt ein bisschen hin une her. Macht nichts: Ich habe einfach ein paar kleine Kommoden rein und außen dran plaziert und das ganze in die Ecke des Zimmers gestellt. Alles palletti!

Advertisements

One Comment on “„Ist doch absolut Regal“”

  1. […] ist noch nicht fertig. An diesem Sonntag scheint es nicht so gut zu flown wie an dem Tag als ich aus dem Bett das Regal gebaut habe. Es müssen noch Veränderungen vorgenommen werden, zum Beispiel eine schwerere […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s